Lill´s Organic Body Story – nachhaltige Pflegeprodukte

[Werbung, Kooperation] Schon im Herbst 2019 beschloss ich, dass ich an meinem Lebenstil ein paar Sachen ändern wollte. Massenhaft Plastik landeten Tag für Tag in unserer gelben Tonne und mit jeder Verpackung, die ich in den Händen hielt, fragte ich mich, ob es nicht eine Alternative gibt.

Und so bechloss ich, das mein Bad weitestgehend plastikfrei werden sollte. Das bedeutete aber auch, erst einmal die vielen, vielen Cremes, Shampoos und Duschbäder in Plastikverpackungen aufzubrauchen. Allein das ist gar nicht so einfach. Ich gehörte definitiv zu den Leuten, die Pflegeprodukte kauften, weil sie gerade neu oder „in“ waren. Dementsprechend häufte sich da eine Menge an. Shampoos und Duschbäder sind mittlerweile so gut wie aufgebraucht, Cremes habe ich noch immer viel zu viele. Aber ich versuche mittlerweile mich wirklich täglich einzucremen, damit das Bad nach und nach leerer wird.

Gleichzeitig schaute ich mich nach Alternativen um. Durch Laika bzw. ihren kuschelweichen und nachhaltigen Bademantel von Lill´s Dog Store, entdeckte ich den dazugehörigen Shop für Frauchen und Herrchen – Lill´s Organic Body Store.

Eine wirklich große Auswahl an Naturkosmetik und Zubehör ist dort zu finden. Alles ist komplett nachhaltig und natürlich. Die Pflegeprodukte sind nicht nur plastikfrei verpackt, sie werden auch plastikfrei verschickt und sind frei von Mikroplastik, Silikonen, Parabenen, Farbstoffen und natürlich auch nicht an Tieren getestet.

Shampoo im Glas

Testen durften wir unter Anderem das Aprikose Shampoo in der Glasflasche. Ich bin auch wirklich ein Fan von festen Seifen und Shampoos, von denen es auch eine Menge im Shop gibt. Allerdings ist Shampoo in eine Flasche manchmal einfach praktischer. Deshalb habe ich mich sehr über den Test gefreut. Das Shampoo ist für die Regeneration und für weiche, glatte und glänzende Haare. Also wirklich perfekt für mich, da ich immer sehr mit stumpfen Haaren und Spliss zu kämpfen habe. Sowohl das Aprikosenöl und auch das Olivenöl ist Fairtrade.

Mit dem Shampoo sind wir wirklich mehr als zufrieden. Es ist eines der wenigen Shampoos, das auch hält, was es verspricht und ist daher eine wirkliche Empfehlung.

Hat man im Übrigen bis zu 6 leere Gläser gesammelt, können diese zurück gesendet werden. Sie werden dann gereinigt und einfach wieder verwendet.

Trockenshampoo Clean Cotton

Wer kennt es nicht….man steht früh zu spät auf und ist es bleibt keine Zeit mehr, um die Haare zu waschen. Was liebe ich an solchen Tagen mein Trockenshampoo. Darauf zu verzichten wäre undenkbar. Deshalb habe ich mich auch so gefreut, dass es auch da eine plastikfreie Alternative gibt. Das Trockenshampoo Clean Cotton.

Es besteht aus einem Puder, dass Fett bindet und die Haare schnell wieder frisch aussehen lässt. Die Inhaltsstoffe sind völlig natürlich, es ist komplett frei von Plastik und setzt keine Treibhausgase frei.

Man streut lediglich etwas Puder auf die Handfläche und verteilt dieses in den fettigen Partien der Haare. Zum Schluss noch einmal durch strubbeln und durch die Haare bürsten.

Besonders überrascht war ich, dass die Haare nicht ungleichmäßig hell sind. Bei handelsüblichen Trockenshampoo sind manchmal die vorher fettigen Partien nach dem Trockenshampoo heller, als der Rest der Haare. Das war bei diesem Puder gar nicht so. Man braucht auch wirklich nur sehr wenig nehmen. Laut Produktbeschreibung hält eine Packung ca. 3 Monate, wenn man 2 mal wöchentlich das Trockenshampoo nutzt.

Ich habe mich für das weiße Puder entschieden, da ich blonde Haare habe. Das Trockenshampoo gibt es aber auch in dunkel für braunes oder schwarzes Haar.

Nuud Deodorant

Weiterhin getestet habe ich das nuud Deodorant. Während man ja auch in Drogerien mittlerweile fast überall feste Shampoos sieht, sieht es mit plastikfreien Deos da schon etwas anders aus.

Das nuud Deodorant kommt in einer Verpackung aus Pappe und die Tube an sich besteht aus 100% recyclebarem Zuckerrohr. Das Deo an sich ist wahnsinnig ergiebig und man braucht wirklich nicht viel. Einfach nach dem Duschen ein wenig unter die Achseln reiben und fertig ist man. Ganz ohne Plastik, Duftstoffe, Aluminiumsalze, Alkohol oder anderer Chemie. Das nuud Deo ist vegan und besteht dafür aus ökologischem Mikrosilber.

Der Härtetest wird sicher erst im Sommer erfolgen. Aber bisher sind wir sehr zufrieden. Der Effekt des Deo´s bleibt sogar nach dem Duschen und auch beim Sport. Deshalb muss man es auch nicht täglich nutzen und da man nur so wenig braucht, ist die Tube noch fast voll, obwohl ich es schon seit fast 2 Wochen nutze. Laut Produktinformation hält eine Tube 6-7 Wochen.

Die einzige Besonderheit an dem Deo ist, dass man natürlich trotzdem schwitzt. Durch die ganze Chemie in handelsüblichen Deo´s werden die Schweißdrüsen verstopft. Chemische Deos verhindern damit also den unangenehmen Geruch, weil sie das Schwitzen verhindern, was für den Körper nicht gesund ist.

Das nuud Deo hingegen verklebt keine Schweißdrüsen. Man schwitzt also ganz normal, allerding neutralisiert das Deo den Geruch.

Badetuch aus Bio-Baumwolle

Gemütlich und flauschig- fast schon wieder zu schade zum Nutzen. Das beschreibt haargenau das Badetuch in nur einem Satz. Es ist selbstverständlich ein Badetuch für Frauchen und Herrchen, wobei es Laika eigentlich auch ganz gut steht, oder? 😉

Der Frottee Stoff besteht zu 100% aus Bio-Baumwolle. Deshab ist es auch so kuschelig. Ich kenne den Stoff bereits von Laika´s Bademantel. Auch mit dem sind wir super zufrieden.

Das Badetuch wird in Europa gefertigt und ist GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert. Die Verarbeitung der Textilien wird also ganz genau überwacht und es wird geschaut, dass auch soziale Standards und umwelttechnische Aspekte eingehalten werden.

Ich habe die Farbe Amber gewählt. Ich finde, so ein kleiner Fartupfer im Bad macht sich immer ganz gut. Bei anderen Handtüchern hat man ja oft das Problem, dass man sie erst mehrmals nutzen oder waschen muss, weil sie zu Anfang nicht so saugstark sind. Das war hier gar nicht der Fall. Es war sofort einsatzbereit und aufgrund der Größe von 1m x 1,50 m hatte ich es auch schon mit im Schwimmbad und in der Sauna.

Ich bin super begeistert von dem Badetuch und werde ganz sicher noch ein Zweites bestellen.

3 in 1 Dusch-Fluff

Ich mag Peelings total gern bzw. das Gefühl auf der Haut danach. Aber auch da sind die meisten Peelings leider in Plastik verpackt. Deshalb durften wird das 3 in 1 Dusch Fluff Zuckerpeeling Mandelmilch testen.

Es ist komplett plastikfrei. Die Verpackung besteht aus biologisch abbaubarem Kraftkarton mit einer wasserfestem Membran. Trotzdem sollte man das Peeling eher im Trockenen aufbewahren und dann lieber schon vor dem Duschen etwas auf die Hand machen oder auf einem kleinen Löffel bzw. in einem Schälchen mit in die Dusche nehmen.

Der Vorteil an dem 3 in 1 Peeling ist, dass es Peeling, Duschbad und Lotion in Einem ist. Durch die enthaltene Kokosbutter wird die Haut direkt mit Feuchtigkeit versorgt und man muss sich hinterher nicht noch eincremen. Und besonders positiv aufgefallen ist mir, dass das Peeling auf der Haut nicht unnötig kratzt. Andere Peelings empfand ich teilweise fast schon wieder unangenehm auf der Haut. Das Dusch Fluff hingegen peelt ganz schonend.

Body Lotion Lime

Testen durften wir weiterhin noch die Body Lotion Lime im Glas. Sie ist komplett vegan, fairtrade und besteht aus Olivenöl.

Auch von der bin ich wirklich begeistert. Sie zieht schnell ein und riecht angenehm nach Limette. Weiterhin kann auch hier das Glas zurück gesendet werden.

Wir sind wirklich ausnahmlos mit allen Produkten zufrieden. Jedes Einzelne davon kann ich als plastikfreie Alternative weiterempfehlen. Vor Allem das Handtuch lohnt sich definitiv. Da überzeugt einfach die Qualität und besonders das Deo, das Dusch Fluff und das Shampoo im Glas empfinde ich sogar weitaus besser als die handelsüblichen „Plastikprodukte“. Sie halten definitiv alle, was sie versprechen und das ist ja leider mittlerweile nicht mehr oft der Fall bei Pflegeprodukten.

Schaut also gern mal vorbei im Shop von Lill‘s Organic Body Store. Im dazugehörigen Shop für Hunde gibt’s im Übrigen auch Kauartikel plastikfrei verpackt und nachhaltiges Spielzeug, ganz ohne Schadstoffe.

Mit dem Code „Laika10“ spart ihr bis zum 31.3.2020 10% auf das gesamte Sortiment in Lill‘s Organic Body Store.

Kennst du schon unser Pinterest Profil? Schau doch gern mal vorbei.

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s